Browse Category

Web-Marketing

Kurz & bündig: FC Bayern Fan-Shop „PORTOfrei“

Online-Marketing Beispiel: Der FC Bayern bietet seinen Kunden im Fan-Shop einen Tag lang „PORTOfreie“ Lieferung. Grund dafür ist der 6:1-Sieg in der Championsleague gegen Porto (sic!). Die Newsletter-Empfänger wurden auch direkt darüber informiert. Zudem wurde noch ein künstlicher Zeitdruck geschaffen, da dieses Angebot nur direkt am Tag nach dem Sieg von 14 bis 23:59 Uhr verfügbar war. Auch der Newsletter kam erst innerhalb dieser Zeitspanne an.

Newsletter des FC Bayern-Shops mit markanten Symbolen [Screenshot]
Newsletter des FC Bayern-Shops mit markanten Symbolen [Screenshot]

Außerdem setzt das Onlinemarketing-Team des FC Bayern bei seinen Newslettern schon seit einiger Zeit auf auffällige Symbole im Betreff (siehe Abb. oben).

Kurz & bündig: Diese Rubrik reißt Themen nur ganz knapp an, um Leser auf aktuelle Beispiele oder Ereignisse hinzuweisen.

Mit Google Maps Pokémon Meister werden

Google macht Fans von Pokemon und Augmented Reality den Mund wässrig. Kurz vor dem ersten April veröffentlicht der Konzern ein Video, welches zeigt wie man mit Google Maps Pokemon fangen kann. Was anfangs wie ein grandioser Aprilscherz erscheint, ist jedoch nicht komplett erfunden. Wer ein Smartphone mit Android oder iOS hat, kann das Easter Egg selbst testen. Keep Reading